Mit "move & do" zum Bogenschießen


am 30.04.2019 war die Klasse 7a beim Bogenschießen in Esslingen.
Die ganztägige Veranstaltung fand im Rahmen der diesjährigen
"move & do" - Veranstaltungen statt. Betreut wurde die Klasse von Frau Hübsch und Herrn Weber.

Nach kurzer Wanderung im Wald angekommen, gab es eine herzliche Begrüßung. Danach folgte die Sicherheitseinweisung für den Umgang mit Pfeil und Bogen. Den weiteren Vormittag verbrachten wir übend, indem wir auf Scheiben schossen. Nach dem Grillen zur Mittagszeit ging es ab in den Wald. Dort schossen wir in Gruppen auf Tierattrappen, was gar nicht so einfach war. Alle Schüsse und Treffer wurden aufgeschrieben und ausgewertet. Am Ende wurden die Gewinner bekannt gegeben. Wir hatten einen tollen Tag und viel Spaß zusammen.